Jobs
Jobs

Stellenangebote bei den Falken Bielefeld

Die Falken sind heute ein bundesweit organisierter Kinder- und Jugendverband, der die demokratische Erziehung und Bildung junger Menschen fördert. Wir verstehen uns als offener Begegnungsraum für Menschen jeglicher ethnischer, sprachlicher, religiöser und sozialer Herkunft. Unsere Türen stehen für Jeden offen: Wir sind eine bunte Gemeinschaft. Unser Leitbild spricht gegen jegliche Form von Rassismus, Antisemitismus, Sexismus und Homophobie.

Als Falken Bielefeld sind wir ein erfahrener und zuverlässiger Partner der Stadt Bielefeld: Neben der traditionellen Jugendverbandsarbeit sind wir seit 1979 anerkannter Träger der Freien Jugendhilfe (Trägerverein: Verein zur Förderung der Jugendarbeit) und seit 1997 Träger im Bereich Kindertagesstätten (Trägerverein: Falken Kindertagesstätten Bielefeld e.V.).

Unsere über 200 haupt- und ehremamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten neben den Jugendzentren (Jugendzentrum Kamp, Jugendzentrum Stricker, Falkendom) und Kitas (Falkenkita, Kita am Freibad Dornberg, Kita Nestfalken, Kita Queller Falkenküken, Kita Neuland-Falken) in zahlreichen Projekten der Ganztagsbildung und Schulsozialarbeit, Offenen Ganztagsschulen, Schulprojekten (Socialday, Mobile Arbeit in Quelle, Aufklärungsprojekt SCHLAU Bielefeld), offenen Treffangeboten für queere Jugendliche und junge Erwachsene (Jugendtreff YAY+, T*Cafe), im Familienunterstützenden Dienst (FuD), an unseren außerschulischen Lernstandorten Halhof und Hof Ramsbrock oder bei unseren Ferienspielen und Freizeiten mit.

Hier finden Sie unsere aktuelle Stellenausschreibungen. Wir freuen uns natürlich auch jederzeit über Ihre Initiativbewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Stellenausschreibungen

Schulsozialpädagog*in / Schulsozialarbeiter*in für internationale Schüler*innen gesucht!

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder und Jugendhilfe. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –bildung zusammen.
 
Für die Arbeit mit neu zugewanderten Schüler*innen an der Martin-Niemöller- Gesamtschule suchen wir zum 01.02.2022 eine pädagogische Fachkraft (Sozialarbeiter*in, Sonderpädagog*in.).
 
Das Arbeitsfeld beinhaltet:
- Mitwirkung an den schuleigenen Konzepten zur Unterstützung von neu zugewanderten SuS
- Stärkung der Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenzen der SuS
- Vermittlung lebensweltorientierter praktischer Fertigkeiten
- Entwicklung und Durchführung von Angeboten zur weiteren Integration in das Schulleben - Vermittlung von Hilfsangeboten z.B. zur Traumabewältigung aufgrund Fluchterfahrungen - Besuch von Ämtern, auch mit Eltern
- Unterstützung im schulischen Alltag
- Teilnahme an Schulkonferenzen und Dienstbesprechungen
 
Neben dem Spaß und dem Interesse an der Arbeit für und mit Kindern, sollten folgende Voraussetzungen mitgebracht werden:
- abgeschlossenes Hochschulstudium (soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften)
- Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit und/oder der interkulturellen Arbeit
- Erfahrung und Kompetenz in der Gestaltung von Ganztagsangeboten
- Fähigkeit zur Teamarbeit
- Qualifikation im Bereich DaF/ DaZ sind wünschenswert
- Durchsetzungsvermögen
 
Vergütung/Vertragsdauer:
Der Stellenanteil beträgt 40%. Da das Projekt nur in der Schulzeit stattfindet, sind für den Ferienausgleich wöchentlich 18 Wochenstunden als Präsenzzeit zu leisten. Die Vergütung beträgt 1590,- Euro mtl. brutto. Aufgrund der befristeten Projektförderung ist die Stelle befristet. Eine Weiterführung des Projekts ist vorgesehen und erwünscht.
 
Bewerbungsunterlagen bitte per Email ab sofort erbeten an: Schulsozialarbeit für Internationale Klassen an der Martin-Niemöller-Gesamtschule:
Florian Ollesch
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Büro: 0521 516982

SozialpädagogIn/SozialarbeiterIn für Leitung von Ganztagsangebot an einer Bielefelder Gesamtschule ab 01.02.2022 gesucht!

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder und Jugendhilfe. Seit Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –bildung zusammen.
 
Für die Leitung unserer Kooperation mit der der Friedrich-Murnau-Gesamtschule in Bielefeld Stieghorst suchen wir zum 01.02.2022 eine pädagogische Fachkraft (SozialarbeiterIn, SozialpädagogIn, SonderpädagogIn, ggf. ErzieherIn mit umfangreicher Berufserfahrung). 
 
Das Arbeitsfeld umfasst die pädagogische Arbeit mit Kindern der 5. bis 10. Klassen im Rahmen des Ganztagsangebots an der Schule sowie die Unterstützung der Integration von SuS mit Zuwanderungsgeschichte (internationale Klassen). Derzeit unterstützen wir die Schülerinnen und Schüler durch die Ausgestaltung der „Extra-Zeit zum Lernen“ zur Abmilderung coronabedingter Lernrückstände.
 
- Unterstützung von Schülerinnen und Schülern und deren Eltern
- Vertretung und Darstellung der Falken an der Schule
- Planung und selbständige Durchführung von Pausen– und Freizeitangeboten
- Planung von Ag-Angeboten und Koordination externer Anbieter
- kooperative Leitung und Führung des Falkenteams an der Schule
- Budgetplanung für das Ganztagsangebot an der Schule und Kassenführung
- Mitwirkung am schuleigenen Konzept zur Unterstützung geflüchteter SuS
- Entwicklung und Durchführung von Angeboten zur Integration in das Schulleben und der Lernförderung
- Weiterführung interner und externer Kooperationsstrukturen zur Flüchtlingsbegleitung in der Schule
- Anfertigung von Projektberichten
- Teilnahme an Schulkonferenzen und Dienstbesprechungen & enge Zusammenarbeit mit relevanten schulischen Gremien
- transparente und enge Zusammenarbeit mit der Falken-Projektleitung und der Verwaltung
- Teilnahme an Weiterbildungsangeboten
 
Neben dem Spaß und dem Interesse an der Arbeit für und mit Kindern, sollten folgende Voraussetzungen mitgebracht werden:
 
- abgeschlossene Berufsausbildung, Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
   oder Studierende/r im Masterstudium
- Qualifikation im Bereich DaF/ DaZ, mindestens aber gute englische Sprachkenntnisse
- Kenntnisse im Krisenmanagement
- Erfahrungen im Bereich interkulturelle Arbeit
- Interesse an der Kinder- und Jugendarbeit und der Schulsozialarbeit
- Erfahrung und Kompetenz in der Gestaltung von projektbezogenen Freizeitangeboten
- Fähigkeit zur Teamarbeit
- gute Microsoft-Office Kenntnisse und sichere Schriftsprache
- Durchsetzungsvermögen
 
Stellenumfang/ Vergütung/Vertragsdauer:
Die wöchentliche Arbeitszeit in der Schulzeit beträgt derzeit 26,75 Wochenstunden. Die Schulferien NRW gelten als arbeitsfreie Zeit, in der der Jahresurlaub zu nehmen ist. 
Die monatliche Vergütung richtet sich nach der Qualifikation des Bewerbers/der Bewerberin und beträgt maximal 2251€/brutto.
 
Aufgrund der jährlich befristeten Projektförderung ist die Stelle zunächst bis zum 31.07.2022 befristet. Eine Weiterführung des Projekts ist erwünscht und geplant. 
 
Bewerbungsunterlagen bitte ab sofort per E-Mail erbeten an:
 
Die Falken Bielefeld/Verein zur Förderung der Jugendarbeit e.V.
z.Hd.: Martin Wennrich
Arndtstr. 6-8, 33602 Bielefeld 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0172-5367358

Erzieher*in, Integrationsbegleiter*in oder Kinderpfleger*in im Kita-Brückenprojekt „Strickerbande"

Wir suchen ab sofort eine Erzieher*in, Integrationsbegleiter*in oder Kinderpfleger*in  für ein Kita-Brückenprojekt, welches sich in der Trägerschaft des Vereins zur Förderung der Jugendarbeit e.V. befindet und im Jugendzentrum Stricker verortet ist (Gaswerkstraße 39, 33647 Bielefeld/Brackwede). 
 
Brückenangebote sind frühpädagogische Angebote für Kinder und Familien mit Fluchterfahrung, die einen Einstieg in das deutsche Bildungssystem ermöglichen sollen. 
 
Im JZ Sticker werden im Rahmen eines solchen Brückenprojektes ab November montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 13 Uhr bis zu 10 Kita-Kinder (U6) betreut werden. 
 
 
Tätigkeiten: 
Unterstützung unserer Fachkraft in der pädagogischen Arbeit 
Betreuung und Förderung von Kindern in allen Gruppentypen
Mitgestaltung des Gruppenalltags
Die Unterstützung von Kindern und ihren Eltern mit Flucht- oder Migrationserfahrung 
Mitwirkung an Planungs- und Dokumentationsaufgaben
 
 
Wir wünschen: 
Erfahrung und Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern
die Bereitschaft, sich auf unterschiedliche Anforderungen einzulassen und situationsangemessen zu handeln
eine aufgeschlossene und teamorientierte Persönlichkeit
die Bereitschaft, pflegerische und hauswirtschaftliche Aufgaben zu übernehmen
 
 
Stundenumfang und -befristung: 
Die Stelle hat einen Umfang von 22 Wochenstunden und ist zunächst bis zum 31.12.2022 befristet. 
 
 
Motivationsschreiben und Lebenslauf - gern via Mail - an:
Verein zur Förderung der Jugendarbeit e.V.
Michael Schütz
Meller Strasse 77
33613 Bielefeld
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pädagogische Mitarbeiter (w/m/d) in der OGS Quelle gesucht!

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder und Jugendhilfe. Seit Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –bildung zusammen.
 
Für ein Kooperationsprojekt mit der Queller Grundschule suchen wir für unser OGS-Team ab sofort pädagogische Mitarbeiter/ Ergänzungskräfte (m/w/d) für den Frühdienst auf 450€- Basis.
Umfang sind 8,75 Std./ Woche.
 
Wir bieten:
- Eine abwechslungsreiche pädagogische Arbeit mit Kindern im Grundschulalter - Die Mitarbeit in einem engagierten und freundlichen Team
- Kernbetreuungszeiten Montag – Freitag von 7:15 bis 9:00 Uhr
- Kein Arbeitseinsatz in den Schulferien – durchgehende Gehaltszahlung
 
Sofern Sie...
Freude an der Arbeit mit Kindern haben
berufliche Erfahrungen im sozialen Arbeitsfeld besitzen
über Grundkenntnisse in der pädagogischen Begleitung von Lernprozessen verfügen und bereit sind in einem altersgemischten, kooperativen Team zu arbeiten
 
... dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
 
Bewerbungen richten Sie bitte an: 
Falken und Schule e.V.
Katrin Christiansen
Arndtstr. 6-8
33602 Bielefeld
Die Falken Bielefeld
Falken und Schule e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Praktikumsplatz für das Projekt „Kita auf dem Bauernhof“ 

Für das Projekt „Kita auf dem Bauernhof“ suchen wir für Montag bis Donnerstag Vormittag, von 8 Uhr bis 13:00 Uhr
 
- eine/n Praktikant*in
 
Hast du Freude an der Arbeit mit Kindern? Bist du wetterfest und genießt die Zeit draußen in der Natur? Dann bist du hier genau richtig!
 
Bei dem Projekt „Kita auf dem Bauernhof“ handelt es sich um ein einrichtungsübergreifendes Projekt, bei dem eine Gruppe von Vorschulkindern aus unseren Kitas immer vormittags von Montag bis Donnerstag mit einer Gruppe von Vorschulkindern den Ramsbrockhof besucht.
 
Arbeitsfeld und Aufgabenbeschreibung:
 
- Unterstützung bei der inhaltlichen Umsetzung des Projekts
- Begleitung der Fahrten der Kinder zum Ramsbrockhof
 
 
Inhalte des Projekts:
 
- Versorgung der und Umgang mit den Bauernhoftieren
- Natur- und Wildnispädagogik
- Vermittlung von Naturwissen
- Naturhandwerk
- Gartenarbeit
- Spiele
- und vieles mehr
 
Was du mitbringen solltest:
 
- Freundlichen und wertschätzenden Umgang mit Kindern
- Freude an der Natur
- Freude an der Arbeit mit Tieren
- Wetterfestigkeit
- Fähigkeit zur Teamarbeit
- Kompetenzen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern
- Begeisterungsfähigkeit und Zuverlässigkeit
 
 
 
Zeitpunkt: ab sofort oder später
Einsatzort: Landschaftspflegehof Ramsbrock, Ramsweg 2
33647 Bielefeld
 
Motivationsschreiben und Lebenslauf an:
 
Sevgi Julia Umuç
Dipl.-Pädagogin, Natur- und Wildnispädagogin
 
Kontakt:
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0159 01608712
 

Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

Der Trägerverein Falken und Schule e.V., sucht für die Laborschule Bielefeld pädagogische Mitarbeiter*innen.

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder und Jugendhilfe. Seit Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –Bildung zusammen.

Für ein Kooperationsprojekt mit der Laborschule Bielefeld suchen wir für unser Team zum 15.08.2021, pädagogische Fachkräfte mit einer Wochenarbeitszeit von 8 Stunden.

Ihre Aufgaben

- Gestaltung einer pädagogischen Projektzeit jeweils dienstags und freitags von 12:30 bis 16:30 Uhr.

- Begleitung des Mittagessens mit den Kindern zu Beginn der Projektzeit

- kreative und innovative Freizeitgestaltung

Ihr Profil

Sie haben eine nette und wertschätzende Haltung gegenüber Kindern!

- eine Ausbildung/ ein (noch nicht abgeschlossenes) Studium im pädagogischen Bereich

- Idealerweise Berufserfahrung im Ganztag oder in der Arbeit mit Kindern

- Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit

- Selbständige Arbeitsweise

- Teamfähigkeit

- Freude an der Arbeit mit Kindern

Ein Interesse an einem der folgenden Bereiche:

Naturpädagogik, Teamspiele, Lesen und Spielen, Chor und Bandmusik, Kreativzeit, Hütten bauen und Werken, Kochen und Backen, Zirkus und Akrobatik, Fahrrad fahren & Inliner.

Wir bieten

- Eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten

- Einen interessanten Nebenjob in räumlicher Nähe zur Uni und FH

- der Verantwortung entsprechende Vergütung

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Kita Queller- Falkenküken sucht!

Der Verein Falken Kindertagesstätten Bielefeld e.V. sucht zu sofort, für die Kita am Schäferkamp in Bielefeld Quelle: 
 
- 1 Erzieher*In oder 1 Ergänzungskraft 
 
 Der Verein Falken Kindertagesstätten Bielefeld e.V. betreibt momentan 1 fünfgruppige und 4 dreigruppige Einrichtung/en mit Kindern im Alter von 1 bis 6 Jahren und ist, dem Kinder- und Jugendverband SJD Die Falken Bielefeld, zugehörig. 

Unsere Anforderungen an Sie: 
- Berufserfahrung
- Führerschein
- Interesse und Bereitschaft sich inhaltlich einzubringen und die Werte der Falken zu vertreten 

Wir bieten: 
-  vielseitige, anspruchsvolle und interessante Arbeitsplätze
- Fort- und Weiterbildungen
- Bezahlung nach Festgehalt
- betriebliche Altersvorsorge
- JobRad 
 
Bei Interesse richten Sie ihre Bewerbung per E-Mail an:  
Falken Kindertagesstätten Bielefeld e. V. , z.H. Stefanie Wandelt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Bewerbung an:

  • Stefanie Wandelt

    Stefanie Wandelt

    Abteilungsleitung Kindertagesstätten

    Postadresse
    Arndtstr. 6-8
    33602 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Fax: /
    Mobil: /

Schulsozialpädagog*in / Schulsozialarbeiter*in für die Internationale Klasse gesucht!

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder und Jugendhilfe. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –bildung zusammen.
 
Für die Arbeit mit den Schülern von zwei internationalen Klassen an der Martin-Niemöller- Gesamtschule suchen wir zum 01.03.2021 eine pädagogische Fachkraft (Sozialarbeiter*In, Sonderpädagog*In.).
 
Das Arbeitsfeld beinhaltet:
- Mitwirkung an den schuleigenen Konzepten zur Unterstützung von geflüchteten SuS
- Stärkung der Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenzen der SuS
- Vermittlung lebensweltorientierter praktischer Fertigkeiten
- Entwicklung und Durchführung von Angeboten zur weiteren Integration in das Schulleben - Vermittlung von Hilfsangeboten z.B. zur Traumabewältigung aufgrund Fluchterfahrungen - Besuch von Ämtern, auch mit Eltern
- Unterstützung im schulischen Alltag
- Teilnahme an Schulkonferenzen und Dienstbesprechungen
 
Neben dem Spaß und dem Interesse an der Arbeit für und mit Kindern, sollten folgende Voraussetzungen mitgebracht werden:
- abgeschlossenes Hochschulstudium (soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften)
- Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit und/oder der interkulturellen Arbeit
- Erfahrung und Kompetenz in der Gestaltung von Ganztagsangeboten - Fähigkeit zur Teamarbeit
- Qualifikation im Bereich DaF/ DaZ sind wünschenswert
- Durchsetzungsvermögen
 
Vergütung/Vertragsdauer:
Der Stellenanteil beträgt 40%. Da das Projekt nur in der Schulzeit stattfindet, sind für den Ferienausgleich wöchentlich 18 Wochenstunden als Präsenzzeit zu leisten. Die Vergütung beträgt 1590,- Euro mtl. brutto. Aufgrund der befristeten Projektförderung ist die Stelle befristet bis zum 31.01.2022. Eine Weiterführung des Projekts ist vorgesehen und erwünscht.
 
Bewerbungsunterlagen bitte per Email ab sofort erbeten an:
Schulsozialarbeit und Ganztagsteamleitung
an der Martin-Niemöller-Gesamtschule:
Natascha Mrozowski
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Büro: 0521 516982
Handy: 0176 25507743

Ihre Bewerbung an:

  • Natascha Mrozowski

    Natascha Mrozowski

    Teamleitung und Schulsozialarbeit
    Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule Stieghorst

    Postadresse
    Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule Stieghorst
    Am Wortkamp 3
    33605 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Tel: 0521 -
    Fax: /
    Mobil: /

Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in ab 01.05.2021 - Elternzeitvertretung

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder und Jugendhilfe. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –bildung zusammen. Für sozialpädagogische Aufgaben an der Brackweder Realschule in Bielefeld suchen wir eine pädagogische Fachkraft (Sozialarbeiter*in, Sonderpädagog*in, Erziehungswissenschaftler*in etc.).  
 
Das Arbeitsfeld umfasst die pädagogische Arbeit mit Kindern der 5. bis 10. Klassen im Rahmen des Ganztagsangebots mit den Elementen Beratung, Lernförderung und Freizeitgestaltung sowie die Unterstützung der Integration von SuS mit Zuwanderungsgeschichte (internationale Klassen): - Schulsozialarbeit und Freizeitangebote - Planung und Durchführung von Angeboten - Beteiligung am schuleigenen Konzept zur Unterstützung geflüchteter SuS  - Beratung von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrer*innen - Entwicklung und Durchführung von Angeboten zur Integration in das    Schulleben  - Aufbau interner und externer Kooperationsstrukturen zur Flüchtlingsbegleitung    in der Schule  - Teilnahme an Schulkonferenzen und Dienstbesprechungen  - Teilnahme an Weiterbildungsangeboten  
 
Neben dem Spaß und dem Interesse an der Arbeit für und mit Kindern, sollten folgende Voraussetzungen mitgebracht werden:  - abgeschlossenes Hochschulstudium (soziale Arbeit, Sozialpädagogik,    Erziehungswissenschaften) - Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit und/oder der    interkulturellen Arbeit  - Qualifikation im Bereich DaF/ DaZ, mindestens aber gute englische    Sprachkenntnisse wünschenswert - Kenntnisse im Krisenmanagement  - Erfahrung und Kompetenz in der Gestaltung von projektbezogenen    Freizeitangeboten (im Kontext von Ganztagsangeboten)  - Fähigkeit zur Teamarbeit  - Durchsetzungsvermögen
 
Stellenumfang und Vergütung: Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,5 Stunden während der Schulzeit.  Hierin enthalten sind Ferienausgleichszeiten, da das Projekt nur in der Schulzeit stattfindet, und die Schulferien vollumfänglich arbeitsbefreit sind. Die Vergütung beträgt 3000,- Euro mtl. brutto. Aufgrund der Elternzeitvertretung ist die Stelle zunächst befristet bis zum 31.07.2022.  
 
Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail ab sofort erbeten an:  Verein zur Förderung der Jugendarbeit e.V. z.Hd.:  Senay Metin, Arndtstr. 6-8; 33602 Bielefeld, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ,  Tel.: 0521-557994818 oder 0176 36669621

Ihre Bewerbung an:

  • Şenay Metin

    Şenay Metin

    Schulsozialarbeit Realschule Brackwede



    Postadresse
    Brackweder Realschule
    Kölner Str. 40
    33647 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Tel: /
    Fax: /
    Mobil: /

Die Kita Queller- Falkenküken sucht!

Der Verein Falken Kindertagesstätten Bielefeld e.V. sucht zu sofort, für die Kita am Schäferkamp in Bielefeld Quelle: 
 
- 1 Erzieher*In oder 1 Ergänzungskraft 
 
 Der Verein Falken Kindertagesstätten Bielefeld e.V. betreibt momentan 1 fünfgruppige und 4 dreigruppige Einrichtung/en mit Kindern im Alter von 1 bis 6 Jahren und ist, dem Kinder- und Jugendverband SJD Die Falken Bielefeld, zugehörig. 

Unsere Anforderungen an Sie: 
- Berufserfahrung
- Führerschein
- Interesse und Bereitschaft sich inhaltlich einzubringen und die Werte der Falken zu vertreten 

Wir bieten: 
-  vielseitige, anspruchsvolle und interessante Arbeitsplätze
- Fort- und Weiterbildungen
- Bezahlung nach Festgehalt
- betriebliche Altersvorsorge
- JobRad 
 
Bei Interesse richten Sie ihre Bewerbung per E-Mail an:  
Falken Kindertagesstätten Bielefeld e. V. , z.H. Stefanie Wandelt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Bewerbung an:

  • Stefanie Wandelt

    Stefanie Wandelt

    Abteilungsleitung Kindertagesstätten

    Postadresse
    Arndtstr. 6-8
    33602 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Fax: /
    Mobil: /

Mitarbeiter*innen Bundesfreiwilligendienst

Bundesfreiwilligendienst am Brackweder Gymnasium

Zeitpunkt: Ab sofort
Einsatzort/e: Brackweder Gymnasium - Beckumer Str. 10 - 33647 Bielefeld

Die Falken Bielefeld vermitteln für das Brackweder Gymnasium ab sofort einen BDF-Platz im Bereich Schule mit besonderer Anbindung an unser Ganztagsangebot.

Hierzu gehört u.a. die Mitarbeit im sportlichen und/oder kreativen Bereich, Engagement in der abwechslungsreichen Projektarbeit sowie die Unterstützung der örtlichen Schulsozialarbeit.

Leistungen

  • Taschengeld in Höhe von 200 € monatlich
  • Unterkunftszuschuss 60 € monatlich
  • Verpflegungszuschuss 60 € monatlich
  • Sozialversicherung
  • Tariflicher Urlaub
  • Kindergeldfortzahlung
  • Fahrtkosten zu den Seminaren

Neben der praktischen Tätigkeit am Einsatzort Schule bieten 25 Bildungsseminartage Möglichkeiten zur Schulung der Kompetenzen, Reflexion und Austausch mit anderen Freiwilligen.

Arbeitsfeld und Aufgabenbeschreibung

Das Arbeitsfeld umfasst die pädagogische Arbeit mit Kindern der 5. bis 7. Klassen im Rahmen des Nachmittagsangebots an der Schule:

  • Hausaugabenbetreuung
  • Planung und selbständige Durchführung von Pausen– und Freizeitangeboten
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Weiterbildungsangeboten

Voraussetzungen

Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein und Interesse haben mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten und Engagement sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung an:

  • Taner Cabadag

    Taner Cabadag

    Teamleitung / Schulsozialarbeit Brackweder Gymnasium
    Schulsozialarbeit Realschule Brackwede

    Postadresse
    Brackweder Gymnasium
    Beckumer Str. 10
    33647 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Tel: /
    Fax: /

Fachkräfte im Bereich Projekte

In diesem Bereich sind zur Zeit keine freien Stellen offen.

Stellenangebote im Bereich Küche

In diesem Bereich sind zur Zeit keine freien Stellen offen.

Reinigungskräfte

Übungsleiter*Innen

Übungsleiter*Innen im Bereich Erlebnispädagogik für den Hahlhof gesucht

Zeitpunkt: Ab sofort
Einsatzort/e: Halhof - Talbrückenstraße 142 - 33609 Bielefeld

Die Bielefelder Falken sind ein freier Träger der Bielefelder Kinder – und Jugendhilfe.
Auf dem Halhof finden Gruppenfindungen, Abenteuertage und Freizeitangebote statt. Neben unseren regelmäßigen Kursangeboten (Zirkus, Musik, Reiten, Bogenschießen, NUSS) führen wir in den Ferien unsere inklusiven Ferienspiele durch.
Es gibt einen Abenteuerspielplatz, einen Bauerngarten, ein Heuhotel, eine Indoor-Spielfläche und viele Tiere im Lernbauernhof.

Für die Erlebnispädagogik suchen wir engagierte Teamer*innen, die Gruppenfindungen, Abenteuertage und Klassenabschlüsse durchführen.

Arbeitszeiten / Vergütung

Einsatzzeiten liegen für Gruppenfindungen und Abenteuertage finden von Mo-Fr im Vor- und Nachmittagsbereich statt. Ebenso unsere Kurse und Freizeitangebote. Kindergeburtstage werden vorwiegend nachmittags und an Wochenenden durchgeführt.

Das Honorar beträgt 20 € die Stunde und wird im Rahmen der Übungsleiterpauschale ausgezahlt.

Arbeitsfeld und Aufgabenbeschreibung

Bei unseren abenteuer- und erlebnispädagogischen Angeboten auf dem Halhof stellen sich Kinder und Jugendliche großen und kleinen Herausforderungen beim Klettern, Bogenschießen und im sozialen Umgang miteinander. Folgende Angebote werden eigenverantwortlich geplant und durchgeführt:

  • Klassenabschlüsse
  • Gruppenfindungen
  • Wandertage
  • Abenteuertage
  • Kursangebot Bouldern und Bogenschießen
  • Kindergeburtstage und Freizeitbetreuung

Voraussetzungen

  • Erfahrungen im Bereich der Kinder – und Jugendarbeit.
  • Eine qualifizierte (erlebnis-) pädagogische Ausbildung oder Vergleichbares
  • Interesse und Bereitschaft sich inhaltlich einzubringen und das Konzept der Falken zu vertreten
  • Begeisterungsfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • eigenständige Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Idealerweise einen Kletterschein und oder Bogenschießerfahrung
  • Erste Hilfe Kurs (nicht älter als zwei Jahre) oder die Bereitschaft einen Kurs nachzuholen.

Ihre Bewerbung an:

  • Henriette Gerstenberger

    Henriette Gerstenberger

    Erlebnispädagogin Halhof
    Vermietung Heuhotel, Stelzenhaus und Indoorspielfläche
    auf dem Halhof

    Postadresse
    Halhof
    Talbrückenstraße 142
    33609 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Fax: 0521 32932059
    Mobil: /

Übungsleiter*Innen im pädagogischen Bereich für den Hahlhof gesucht

Zeitpunkt: Ab sofort
Einsatzort/e: Halhof - Talbrückenstraße 142 - 33609 Bielefeld

Die Bielefelder Falken sind ein freier Träger der Bielefelder Kinder – und Jugendhilfe.
Auf dem Halhof finden Gruppenfindungen, Abenteuertage und Freizeitangebote statt. Neben unseren regelmäßigen Kursangeboten (Zirkus, Musik, Reiten, Bogenschießen, NUSS) führen wir in den Ferien unsere inklusiven Ferienspiele durch.
Es gibt einen Abenteuerspielplatz, einen Bauerngarten, ein Heuhotel, eine Indoor-Spielfläche und viele Tiere im Lernbauernhof.

Für den pädagogischen Bereich suchen wir engagierte Teamer*innen, die Kleingruppenangebote, Kindergeburtstage und Kurse durchführen.

Arbeitszeiten / Vergütung

Kindergeburtstage finden nachmittags und meistens an Wochenenden statt. Die Ferienspiele liegen in den Schulferien, während Wandertage meistens vormittags zur Schulzeit stattfinden.
Freizeitangebote und Kurse werden vorwiegend werktags im Nachmittagsbereich durchgeführt.

Das Honorar liegt zwischen 9,50 € die Stunde (Ferienspiele) bis zu 15 € die Stunde (N.U.S.S.-Projekt) und wird im Rahmen der Übungsleiterpauschale ausgezahlt.

Arbeitsfeld und Aufgabenbeschreibung

Folgende Angebote werden eigenverantwortlich geplant und durchgeführt:

  • Wandertage
  • Kreativangebote
  • NUSS-Projekt
  • Kindergeburtstage
  • Freizeitbetreuung
  • Ferienspielbetreuung

Voraussetzungen

  • Erfahrungen im Bereich der Kinder – und Jugendarbeit.
  • Eine JuLeiCa oder vergleichbare qualifizierte pädagogische Ausbildung
  • Interesse und Bereitschaft sich inhaltlich einzubringen und das Konzept der Falken zu vertreten
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • eigenständige Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Erste Hilfe Kurs (nicht älter als zwei Jahre) oder die Bereitschaft einen Kurs nachzuholen.

Ihre Bewerbung an:

  • Henriette Gerstenberger

    Henriette Gerstenberger

    Erlebnispädagogin Halhof
    Vermietung Heuhotel, Stelzenhaus und Indoorspielfläche
    auf dem Halhof

    Postadresse
    Halhof
    Talbrückenstraße 142
    33609 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Fax: 0521 32932059
    Mobil: /

Assistenzkraft für den Familienunterstützenden Dienst

Zeitpunkt: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzort/e: Verschiedene Einsatzorte

Der Familienunterstützender Dienst (FuD) ist ein Angebot des Vereins zur Förderung der Jugendarbeit, der zum Ziel hat, dass alle Freizeit- und Ferienangebote des Vereins und der Falken von allen Kindern- und Jugendlichen inklusiv genutzt werden können. Der FuD bietet dafür individuelle Assistenz an, um die eventuell noch vorhandenen Zugangsbarrieren abzubauen. Ziel ist es, das Kindern- und Jugendlichen, die von einer Behinderung betroffen sind, eine selbstbestimmte Teilhabe an Ferien- und Freizeitaktivitäten ermöglicht wird.

Der Einsatz erfolgt an den verschiedene Einsatzorte in unseren Jugendzentren, bei den Ferienspielen und als Begleitung zu öffentlichen Freizeitangeboten oder Angeboten anderer Träger.

Bewerbungsgespräche können derzeit auch per Videokonferenz stattfinden.

Arbeitszeiten / Vergütung

Einsatzzeiten sind vorwiegend im Spätnachmittag und an den Wochenenden, in den Ferien ganztägig.

  • 12,- € für Ferienspiele, Gruppenangebote und Projekte
  • 15,- € für Einzelbetreuung im familiären Umfeld

Arbeitsfeld und Aufgabenbeschreibung

  • Betreuung bei den Ferienspielen in den Oster-, Sommer- und Herbstferien
  • Betreuung bei regelmäßigen Freizeitangebote und Freizeitprojekte
  • Einzelbetreuung

AKTUELL: Wir suchen eine legobegeisterte Honorarkraft (m/w/d)

Zur Zeit suchen wir insbesondere wir für die Assistenz eines 6-jährigen Jungen in Halle/ Westf. mit sonnigem Gemüt und Cerebralparese eine Honorarkraft für die Betreuung in den Ferien und bei den Ferienspielen sowie gelegentlich bei der Einzelbetreuung in der Familie.

Wichtig sind Kenntnisse in der Grundpflege (Wickeln, Essen reichen).

Anforderungsprofil

Pädagogische oder pflegerische Vorkenntnisse sind wünschenswert. Es erfolgt eine Qualifizierung durch den Familienunterstützenden Dienst.

Ihre Bewerbung an:

  • Ulrike Twelker

    Ulrike Twelker

    Leitung und Beratung
    Familienunterstützender Dienst (FuD)


    Postadresse
    Halhof
    Talbrückenstraße 142
    33609 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Fax: 0521 32932059

Übungsleiter*Innen für unser Hofcafé auf dem Halhof gesucht

Zeitpunkt: Ab sofort
Einsatzort/e: Halhof - Talbrückenstraße 142 - 33609 Bielefeld

Der Verein zur Förderung der Jugendarbeit e.V. wurde 1967 als Trägerverein der Falken Bielefeld gegründet. Er ist gemäß § 75 KJHG ein anerkannter und gemeinnütziger Träger der freien Bielefelder Kinder- und Jugendhilfe.

Auf dem Halhof führen wir in den Ferien inklusive Ferienspiele durch. Es gibt einen Abenteuerspielplatz, einen Bauerngarten, ein Heuhotel, eine Indoor-Spielfläche, viele Pferde und für Schulklassen bieten wir auf dem Halhof inklusive erlebnispädagogische Angebote an.

Zusätzlich dazu ist Sonntags unser Hofcafé geöffnet, für das wir in Form einer Honorarkraft Verstärkung suchen.

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten: Sonntag von 12:00 - 18:00 Uhr und gelegentlich Freitag oder Samstag abends.

Aufgaben

  • Bedienung der Gäste
  • Kasse
  • Getränke zubereiten und servieren
  • Geschirr abräumen und reinigen
  • Vor- bzw. Nachbereitung und Betreuung von Veranstaltungen
  • Dekoration des Gastraums

Anforderungsprofil

Sie verfügen über Berufserfahrung in der Gastronomie.

Ihre Bewerbung an:

  • Torsten Riepe

    Torsten Riepe

    Hofleitung Halhof

    Postadresse
    Halhof
    Talbrückenstraße 142
    33609 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Fax: 0521 32932059
    Mobil: /

Pädagogische Mitarbeiter*innen im Bereich Offene Ganztagsschule (OGS)

Bewerbung

Übungsleiter*Innen / Werkstudent*innen im Bereich Schule und Ganztagsbildung

Teilzeitkraft zur Teamverstärkung als WerkstudentIn ab dem 01.11.2020 gesucht!

Zeitpunkt: 1.11.2020
Einsatzort/e: Brackweder Realschule - Kölner Str. 40 - 33647 Bielefeld

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder und Jugendhilfe. Seit Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –bildung zusammen.
Für ein Kooperationsprojekt mit der Brackweder-Realschule suchen wir eine Ergänzung für unser Team vor Ort für insgesamt 19,5 Stunden/ Woche.

Arbeitsfeld

Das Arbeitsfeld umfasst die pädagogische Arbeit mit Kindern der 5. bis 10. Klassen im Rahmen des Ganztagsangebots an der Schule:

  • Mittagspausen- und Nachmittagsbetreuung
  • Planung und selbständige Durchführung von Pausen– und Freizeitangeboten im Bereich Fußball und Bewegung
  • Mädchen und Jungenarbeit
  • Durchführung von Klassenratstunden
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen

Voraussetzungen

Neben dem Spaß und dem Interesse an der Arbeit für und mit Kindern, sollten folgende Voraussetzungen mitgebracht werden:

  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit
  • Kompetenzen in der päd. Arbeit mit Gruppen
  • Durchsetzungsvermögen
  • Wünschenswert ist eine Befähigung zur Durchführung von Sozialtrainings oder die Bereitschaft zur Weiterbildung in diesem Bereich

Arbeitszeiten / Vergütung

Montag: 09:30 – 16:00 Uhr
Dienstag: 13:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 09:30 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:30 – 16:00 Uhr

Die Anstellung erfolgt als WerkstudentIn. Die Vergütung beträgt 11,00€ brutto/Stunde. Die Schulferien NRW gelten als arbeitsfreie Zeit.

Ihre Bewerbung an:

  • Linda Sikma

    Linda Sikma

    Teamleitung / Schulsozialarbeit Realschule Brackwede

    Postadresse
    Brackweder Realschule
    Kölner Str. 40
    33647 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Fax: /
    Mobil: 0177 9295722

Pädagogische, studentische MitarbeiterIn im Falken-Projekt „Chancen für alle in Bielefeld“ (Standort Bielefeld-Süd) ab sofort gesucht!

Zeitpunkt: Ab sofort
Einsatzort/e: insbesondere Brackweder Gymnasium - Beckumer Str. 10 - 33647 Bielefeld

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder und Jugendhilfe. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und -bildung zusammen.
Für unser Projekt „Chancen für alle in Bielefeld“ suchen wir ab sofort eine studentische Mitarbeiterin für unseren Standort Bielefeld-Süd. Hier arbeiten wir primär mit Kindern und Jugendlichen des Brackweder Gymnasiums.
Wir verknüpfen hier Angebote der (sprachlichen) Integrationsförderung mit freizeitpädagogischen Angeboten (auch in Kooperation mit dem Jugendzentrum „Stricker“).

Arbeitszeiten / Vergütung

Arbeitszeiten: (nach Absprache) Montags bis Donnerstags je im nachmittäglichen Bereich; insgesamt 16 Wochenstunden.
Die Anstellung erfolgt als Werkstudent*in.
Die Vergütung beträgt 11,00€ brutto/Stunde. Das monatliche Bruttogehalt beträgt 660€. Die Schulferien NRW gelten als arbeitsfreie Zeit.

Arbeitsfeld und Aufgabenbeschreibung

Das Arbeitsfeld umfasst folgende Aufgaben:

  • Selbständige Planung und Durchführungen wechselnden Freizeitangeboten im Nachmittagbereich z.B. Backen, Basteln, Sport, Musik etc.
  • Vernetzung zwischen schulbezogenen Angeboten und stadtteilorientierten Angeboten
  • Betreuung der Jugendlichen im Nachmittagsbereich
  • Fachliche Begleitung und Unterstützung der Kinder bei der Anfertigung der Hausaufgaben
  • Teilnahme an Elterninformationstagen und Dienstbesprechungen

Voraussetzungen

Neben dem Spaß und dem Interesse an der Arbeit für und mit Kindern, sollten folgende Voraussetzungen mitgebracht werden:

  • Fähigkeit zur kooperativen Teamarbeit
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Kompetenzen in der päd. Arbeit mit Gruppen
  • Erfahrungen in der Hausaufgabenbetreuung und in der Gestaltung von projektbezogenen Freizeitangeboten sind wünschenswert
  • Spaß an Sportangeboten oder kreativen Angeboten
  • Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungsangeboten

Bewerbung

Kurzvorstellung bitte per Email an:
Taner Cabadag
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0157-74178694

Ihre Bewerbung an:

  • Taner Cabadag

    Taner Cabadag

    Teamleitung / Schulsozialarbeit Brackweder Gymnasium
    Schulsozialarbeit Realschule Brackwede

    Postadresse
    Brackweder Gymnasium
    Beckumer Str. 10
    33647 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Tel: /
    Fax: /


Übungsleiter*Innen für den "Treff nach 12"

Zeitpunkt: Ab sofort
Einsatzort/e: Helmholtz-Gymnasium - Ravensberger Str. 131 - 33607 Bielefeld

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder- und Jugendhilfe. Seit Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –bildung zusammen.

Wir suchen ab sofort eine Honorarkraft (w/d) für das Gantagsangebot am Helmholtz-Gymnasium in Bielefeld - den "Treff nach 12".

Arbeitszeiten / Vergütung

Arbeitszeiten: Montag und Donnerstag in der Zeit von 12:45 - 14:45 Uhr

Der Stundenlohn beträgt 9,50 € pro Stunde und wird über die Übungsleiterpauschale abgerechnet. Bitte bedenken Sie, dass Sie einen Jahresbetrag von 3000 € mit der Übungsleiterpauschale nicht überschreiten sollten.

Arbeitsfeld und Aufgabenbeschreibung

Der Treff nach 12 soll den Schüler*innen (Jahrgang 5-7) Freiräume für Sport-, Bastel-, Musikangebote (oder ähnliches) ermöglichen, welche sie nach der Schule nutzen können. Ihr könnt euch auch gerne mit eigenen Projektideen, Vorschlägen oder Angeboten einbringen.

Voraussetzungen

  • Teamfähigkeit
  • Mut, eigene Projektideen oder Angebote einzubringen

Ihre Bewerbung an:

No items found.

Übungsleiter*Innen an der Brackweder Realschule für eine Basketball-AG

Zeitpunkt: Ab August 2020
Einsatzort/e: Brackweder Realschule - Kölner Str. 40 - 33647 Bielefeld

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder und Jugendhilfe. Seit Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –bildung zusammen.

Für ein Kooperationsprojekt mit der Brackweder Realschule suchen wir eine päd. Honorarkraft, die je dienstags ein AG Angebot für uns durchführen möchte.

Arbeitszeiten / Vergütung

Arbeitszeiten: Dienstags von 13:30 - 15:00 Uhr

Das Honorar beträgt 35€/Termin. Auszahlung im Rahmen der Übungsleiterpauschale.

Arbeitsfeld und Aufgabenbeschreibung

Das Arbeitsfeld umfasst die pädagogische Arbeit mit Kindern des 6. Jahrgangs im Rahmen des Ganztagsangebots an der Brackweder Realschule:

  • Durchführung des AG Angebotes „Basketball“

Voraussetzungen

Neben dem Spaß und dem Interesse an der Arbeit für und mit Kindern, sollten folgende Voraussetzungen mitgebracht werden:

  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Kompetenzen in der päd. Arbeit mit Gruppen
  • Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit

Bewerbung

Kurzvorstellung bitte per Email erbeten an:
Linda Sikma: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Bewerbung an:

  • Linda Sikma

    Linda Sikma

    Teamleitung / Schulsozialarbeit Realschule Brackwede

    Postadresse
    Brackweder Realschule
    Kölner Str. 40
    33647 Bielefeld
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Fax: /
    Mobil: 0177 9295722


Übungsleiter*Innen an der Realschule Enger

Zeitpunkt: Ab sofort
Einsatzort/e: Realschule Enger - Ringstr. 75 - 32130 Enger

Die Bielefelder Falken sind freier Träger der Bielefelder Kinder- und Jugendhilfe. Seit Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Bielefelder Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung und –bildung zusammen.

Für ein Kooperationsprojekt mit der Realschule Enger suchen wir eine Ergänzung für unser Team.

Arbeitszeiten / Vergütung

Arbeitszeiten: Montag bis Donnerstag von 13.00 - 15.30 Uhr

Der Stundenlohn beträgt 11,00 € pro Stunde und wird über die Übungsleiterpauschale abgerechnet. Bitte bedenken Sie, dass Sie einen Jahresbetrag von 3000 € mit der Übungsleiterpauschale nicht überschreiten sollten.

Eine Anstellung als Minijob ist ebenfalls möglich.

Arbeitsfeld und Aufgabenbeschreibung

Das Arbeitsfeld umfasst die pädagogische Arbeit mit Kindern der 5. bis 7. Klassen im Rahmen des Nachmittagsangebots an der Schule:

  • Hausaugabenbetreuung
  • Planung und selbständige Durchführung von Pausen– und Freizeitangeboten
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Weiterbildungsangeboten

Voraussetzungen

Neben dem Spaß und dem Interesse an der Arbeit für und mit Kindern, sollten folgende Voraussetzungen mitgebracht werden:

  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Kompetenzen in der päd. Arbeit mit Gruppen
  • Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit
  • Kenntnisse im Bereich der Medienpädagogik

Ihre Bewerbung an:

  • Katarina Busch

    Katarina Busch

    Teamleitung Realschule Enger

    Postadresse
    Realschule Enger
    Ringstr. 75
    32130 Enger
    Kontakt

    eMail:

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Tel: /
    Fax: /